Sprechstunden

Typischerweise dauert eine erste verhaltenstherapeutische Beratung zwischen 1,5 und 2 Stunden und findet bei Ihnen zuhause statt, in der vertrauten Umgebung Ihres Tieres. In diesem Beratungsgespräch wird mit Hilfe der Fragebögen, die Sie schon vorher ausfüllen, eine genaue Anamnese erhoben.

Danach wird eine Diagnose gestellt und ein Therapieplan erarbeitet, der individuell auf Sie und Ihr Tier zugeschnitten ist. In jedem Einzelfall wird entschieden, ob nachfolgende Trainingseinheiten nötig sind, um den Erfolg der gewählten Therapie zu gewährleisten.

Die Preise für die verhaltenstherapeutische Beratung (Anamnesegespräch) werden nach der seit Juli 2008 gültigen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) berechnet.

Für genauere Informationen über Gebühren nehmen Sie bitte unverbindlich direkt mit mir Kontakt auf.

Training

In individuellen Trainingseinheiten arbeiten wir gezielt zusammen mit Ihrem Tier und setzen den erstellten Therapieplan und das vorgeschlagene Training gemeinsam Schritt für Schritt um.

Beratungen

Haben Sie grundsätzliche Fragen zum Verhalten Ihres Tieres oder wollen Sie sich vorbeugend die Haltung und Umwelt Ihres Tieres optimieren, um (Verhaltens)Problemen vorzubeugen? Ich kann Ihnen weiterhelfen! Zusätzlich zu den verhaltenstherapeutischen Beratungen stehe ich Ihnen auch für Beratungen zur Sozialisierung oder Vergesellschaftung von Tieren zur Verfügung. Preise hängen vom Einzelfall und von der Intensität der Beratung ab und können bei mir telefonisch oder per Email erfragt werden.